Society for Intercultural Education, Training and Research

Politisches Framing

Wie eine Nation sich ihr Denken einredet - und daraus Politik macht
Published Samstag, Juli 15, 2017 - 12:10
Last updated Donnerstag, Oktober 5, 2017 - 11:54

Für die, die nicht im Juni am Workshop „Was ist Deutsch“ teilnehmen konnten, aber gerne mehr über das Thema "Politisches Framing" erfahren möchten, sollten sich das Buch von Elisabeth Wehling anschauen. Das Buch gibt es jetzt auch von der Bundeszentrale für politische Bildung und damit sehr erschwinglich.

Als Beispiel von Framing führt Elisabeth Wehling das Denken über Steuren an: Zum Beispiel, leidet man unter der Steuerlast? Oder trägt man sie zum Gemeinwohl bei? Sprache prägt, ob bewusst oder unbewusst, unser Denken und Handeln - im Alltag wie in der Politik.

 

Hier geht es zur Shop der Bundeszentrale für politische Bildung.